Die 15 besten Tipps wenn Sie ein Auto in Spanien mieten möchten

Die 15 besten Tipps wenn Sie ein Auto in Spanien mieten möchten

Wir verfügen über mehr als 10 Jahre Praxiserfahrung in der Autovermietungsbranche. Nehmen Sie unsere Tipps zu Herzen:

Buchen Sie im Voraus

Spanien ist eines der meistbesuchten Touristenziele. Die Mietwagenpreise steigen meist während der Hauptsaison: An Ostern und in den Sommermonaten. Wenn viele Touristen zur gleichen Zeit anreisen, da die Nachfrage wächst; die Auswahl an Autos nimmt ab, die verbliebenen Autos sind teurer. Auf die Kanaren reisen das ganze Jahr über Touristen, deshalb ist es unerlässlich, zu jeder Jahreszeit im Voraus zu reservieren.

Buchen Sie so früh wie möglich, um sicherzugehen, dass noch Mietwagen zur Verfügung stehen. Sie können ihre Reservierung im Januar vornehmen und das Auto im Juli abholen, ganz ohne Extrakosten.

Miete Dein Auto mit MyTripCar

2. Nehmen Sie mehrere Reservierungen zur gleichen Zeit vor

Wir empfehlen mehrere Reservierungen vorzunehmen. Die meisten Autovermietungen ermöglichen eine kostenlose Stornierung.

Wenn Sie nicht über das Reisedatum, das Automodell oder den Reiseort sicher sind, nehmen Sie mehrere Reservierungen vor und stornieren Sie die, die Sie nicht wahrnehmen möchten.

Miete Dein Auto mit MyTripCar

3. Änderung der Reisedaten wenn Sie die Reise nicht antreten

Wenn Sie plötzlich doch nicht Reisen können, ändern Sie das Abholdatum. Warum? Weil das Ändern der Daten meist kostenlos ist, für eine Stornierung im schlimmsten Fall jedoch 100% einbehalten werden können.

Wenn es erlaubt ist, die Reservierung bis zu 24 Stunden vorher zu stornieren, ändern Sie das Datum erst und storniere es dann, um Extrakosten zu vermeiden. Lesen Sie jedoch zuerst die Geschäftsbedingungen um zu prüfen ob das möglich ist!

Miete Dein Auto mit MyTripCar

4. Fügen Sie einen weiteren Fahrer hinzu, wenn Sie keine Kreditkarte besitzen

Die meisten Autovermietungen verlangen eine Kreditkarte als Zahlungsmittel. Wenn Sie keine besitzten, dann können Sie das Auto nicht mieten. Aber es gibt ein Trick: Lesen Sie die AGB um sicher zu gehen ob das bei der gewählten Autovermietung möglich ist.

Wenn einer Ihrer Begleiter eine Kreditkarte besitzt, fügen Sie ihn als zusätzlichen Fahrer hinzu. Normalerweise gibt es dann von Seiten der Autovermietung keine Probleme.

Miete Dein Auto mit MyTripCar

5. Heiraten Sie

Für einen zusätzlichen Autofahrer wird manchmal eine Extragebühr erhoben, weil Autovermietungen für jeden weiteren Fahrer eine Versicherung zahlen müssen. In einigen Ländern müssen Sie für Ihren Ehepartner keinen Aufpreis zahlen!

Heirate zuerst und mieten Sie dann ein Auto. Es ist nicht der romantischste Grund, aber Sie werden Geld sparen.

Miete Dein Auto mit MyTripCar

6. Fahren Sie nicht, wenn Sie jünger als 25 Jahre alt sind

Wenn Sie jünger als 25 Jahre alt sind oder Ihren Führerschein seit weniger als 4 Jahren besitzt, werden einige Autovermietungen einen Aufschlag berechnen . Wenn Sie in begleitung von Personen die älter als 25 Jahre sind und/oder erfahrene Fahrer sind, überlassen Sie es besser den anderen.

Wenn Sie keine Extragebühr zahlen möchten, müssen -in der Regel- alle Fahrer über 25 Jahre alt sein und ihren Führerschein seit mehr als 4 Jahren besitzen.

Miete Dein Auto mit MyTripCar

7. Buchen Sie eine Versicherung ohne Selbstbeteiligung um keine Kaution hinterlegen zu müssen

Die meisten Autovermietungen blockieren einen bestimmten Betrag auf Ihrer Kreditkarte, um mögliche Schadenskosten, Bußgelder, spezielle Reinigungen etc. zu decken. Der Betrag variiert je nach Automodell, liegt jedoch bei ungefähr 1000 €.

Mieten Sie ein Auto mit einer Versicherung ohne Selbstbeteiligung. So wird Ihnen im Nachhinein nichts in Rechnung gestellt.

Miete Dein Auto mit MyTripCar

8. Wählen Sie die Tankregelung Voll/voll

Jede Autovermietung hat unterschiedliche Kraftstoffpolitiken. Die meistgenutzten Regelungen nennen sich: Voll/Voll (Full/Full): Das Auto wird mit vollem Tank abgeholt und muss mit vollem Tank auch wieder abgegeben werden.

Voll/Leer (Full/Empty): Sie zahlen für den vollen Tank aber können das Auto leer wieder abgeben. Vorauszahlung (Prepaid): Sie zahlen für einen vollen Tank, wenn Sie das Auto abholen und erhalten das nicht genutzte Benzin zurück. Diese Option kostet jedoch mehr, als das Auto selber zu tanken.

Mieten Sie ein Auto mit der Tankregelung Voll/voll. Sie müssen keine Vorauszahlung leisten und die Servicegebühr für das Tanken sparen Sie (meistens) auch. Sie fähren einfach selbst zur Tankstelle und füllen den Tank kurz vor Abgabe des Wagens auf.

Miete Dein Auto mit MyTripCar

9. Bleiben Sie standhaft

Der Mitarbeiter am Schalter erhält eine Provisionszahlung für jedes Extra, das er verkauft. Sie sollten am Schalter bereits genau wissen was Sie brauchen und was nicht.

Nicht nachgeben! Sie haben die Preise für alle Mietwagen verglichen, Sie kennen alle Vor- und Nachteile. Also bleiben Sie standhaft und behalten Sie ihre ursprüngliche Reservierung bei.

Miete Dein Auto mit MyTripCar

10. Mieten Sie das Auto für ein paar Tage länger

Die meisten Autovermietungen berechnen für 2 Tage den gleichen Preis wie für 3 Tage. Es ist für die Autovermietungen schwieriger, sich um den Fuhrpark zu kümmern und die Dokumente vorzubereiten, als Ihre Reservierung zu verlängern. Es wird teuer, wenn Sie das Auto zu spät zurückbringen, der zusätzliche Tag dient Ihnen als Puffer, wenn Sie befürchten dass Sie sich verspäten können.

Mieten Sie das Auto einen Tag länger, um eine Verspätung zu vermeiden.

Miete Dein Auto mit MyTripCar

11. Seien Sie mutig, aber nur in der Nebensaison

Wir bieten auf unserer Website die besten Preise und umfassendsten Informationen. Autovermietungen haben in der Nebensaison viele Autos zur Verfügung, da keine Nachfrage besteht. Sie bieten oftmals sehr gute Preise an, aber manchmal ist es nicht so.

Wenn Sie das Mietauto nicht unbedingt brauchen, gehen Sie spontan zum Flughafen und versuchen Sie dort direkt mit der Autovermietung zu verhandeln. Vielleicht machen sie Ihnen aufgrund der Auftragslage ein besseres Angebot.

Miete Dein Auto mit MyTripCar

12. Halten Sie den Zustand des Autos bei Abholung fotografisch fest

Auch wenn Sie ein exzellenter Autofahrer sind, Unfälle passieren. Nicht nur Unfälle, sondern auch Schäden am Spiegel, an der Tür oder der Frontscheibe... Alle entstandenen Schäden werden Ihnen in Rechnung gestellt. Wenn das Auto schon vor der Abholung Beschädigungen aufweist, der Mitarbeiter es jedoch nicht notiert hat, müssen Sie dafür aufkommen.

Untersuchen Sie das Auto deshalb gründlich auf Schäden! Machen Sie Fotos und stelle Sie sicher, dass der Mitarbeiter alles notiert hat.

Miete Dein Auto mit MyTripCar

13. Auch bei der Abgabe - Halten Sie den Zustand des Autos fotografisch fest

Nach der Abgabe des Wagens, wird der Mitarbeiter der Autovermietung überprüfen, ob alles in Ordnung ist. Wenn das Auto schon beschädigt war, aber der Mitarbeiter es nicht in seinen Unterlagen stehen hat, müssen Sie dafür aufkommen. Auch wenn es nicht Ihre Schuld ist... Was erfahrungsgemäß am meisten in Rechnung gestellt wird, sind die Reinigungskosten.

Rechnen Sie bei der Abgabe des Autos etwas mehr Zeit ein. Sie werden das Auto zusammen mit dem Mitarbeiter der Autovermietung Durchchecken. Achten Sie darauf, dass der Zustand des Autos notiert wird.

Miete Dein Auto mit MyTripCar

14. Behalten Sie die Kosten im Auge

Nach der Abgabe des Autos kann es sein, dass die Autovermietungen die Kaution auf Ihrer Kreditkarte einbehaltet, sogar noch Wochen später. Der Grund: eventuelle Strafzettel, Autobahnkosten, Parkgebühren, Reinigungskosten usw.

Kontrollieren Sie bis nach einem Monat die Rechnungen Ihrer Kreditkarte und fordern Sie ggf. Nachweise.

Miete Dein Auto mit MyTripCar

15. Wie Sie eine Beschwerde einreichen können

Oft sind Kunden sind mit dem Service der Autovermietung unzufrieden und reichen eine Beschwerde ein. Dies ist ein langwieriger Prozess, der das Ausfüllen diverser Dokumente nötig macht. Wenn Sie der spanischen Sprache nicht mächtig sind, wird es natürlich schwierig.

Sie haben das Recht auf eine Beschwerde! Dafür muss ein offizielles Formular ausgefüllt werden. Es gibt zwei Möglichkeiten dies zu tun: Entweder füllen Sie es vor Ort aus oder Sie begeben sich direkt zu den Juntas Arbitrales de Transporte (Schlichtungsstelle) der jeweiligen Autonomen Gemeinschaft in der Sie sich befinden. Wenn Sie Verständnisprobleme haben, dann bitten Sie das Servicecenter Ihrer Autovermietung um Hilfe. Das Beschwerdeformular der Autovermietungen ist nutzlos, fordern Sie ein offizielles Dokument an.

Miete Dein Auto mit MyTripCar